Kopf Homepage Bunt Ohneblur
Herzlich willkommen bei der CDU Plauen
Cycle Path 3444914K
CDU-Fraktion will Verkehrserziehungs platz im Westend positionieren
CDU-Fraktion will Verkehrserziehungsplatz im Westend positionieren
58376111 2109793122472731 7925040407237361664 O 1
Stadtverbands vorstand stellt sich neu auf
Stadtverbandsvorstand stellt sich neu auf

Meldungen

29.05.2019
Img 20180423 084437 01 1

CDU stellt stärkste Fraktion im neuen Stadtrat

Mit nun 11 von 42 Stadträten stellt die CDU Plauen auch bis 2024 wieder die personell größte Fraktion. Auch in den kommenden fünf Jahren wird sich die CDU mit aller Kraft dafür einsetzen, das Ehrenamt und die Wirtschaftskraft unserer Stadt zu stärken, sinnvolle und verantwortungsbewusste Haushaltsentscheidungen zu fällen und für eine spürbare Verbesserung von Sicherheit und Ordnung eintreten.

20.05.2019
K 3 19

'konkret - Die CDU in Plauen' - Die neue Ausgabe ist online

Die neue Ausgabe unserer Stadtverbandszeitung ist nun online. Ganz im Zeichen des bevorstehenden Wahlkampfes dreht sich in dieser Ausgabe alles um die Kommunalwahl und unsere Kandidaten. Viel Freude beim Lesen!

30.04.2019
Cycle Path 3444914K

CDU-Fraktion will Verkehrserziehungs-Platz im Westend positionieren

Zu zwei zukunftsweisenden Entscheidungen ist der Stadtrat Plauen am Dienstag zu seiner Stadtratssitzung aufgerufen. Dabei wird die CDU-Fraktion Plauen um Unterstützung werben, den seit gut zwei Jahren eingeforderten Verkehrserziehungsplatz für die Kinder Plauens endlich zur Beschlusslage zu machen.

neuster medieneintrag

11 Bilder

"Wie konservativ ist heute die CDU?" - Diskussionsrunde mit Prof. Dr. Patzelt

Politikwissenschaftler Prof. Dr. Werner J. Patzelt stand am 20. Mai im Hotel Alexandra Rede und Antwort zum Thema des Konservatismus.

Wahlspot der CDU Plauen zur Kommunalwahl 2019

Wahlspot der CDU Plauen zur Kommunalwahl 2019

0:43

Stadtrats- und Ortschaftsratsnominierung der CDU Plauen - 15.02.2019

Kurzer Rückblick auf den Nominierungsparteitag der CDU Plauen im Hotel Alexandra. Am 15. Februar wurden die Kandidaten für die Stadtratswahl und die Ortschaftsratswahlen auf der Mitgliederversammlung nominiert.